Fachzeitschriften


documenta naturae communications    ISSN (Online) 2626-739X

 

Die Reihe "documenta naturae communications" ersetzt ab Oktober 2018 die Zeitschrift "Documenta naturae" (bisherige ISSN 0723-8428). Über 40 Jahre nach ihrer Erstausgabe in Landshut wird die Zeitschrift in überarbeiteter Form weitergeführt - mit neuem Logo, modernem Layout, und veränderter Erscheinungsweise.

Starting October 2018, the periodical "Documenta naturae" (previous ISSN 0723-8428) is replaced by the Journal "documenta naturae communications". More than 40 years after release of the first edition in Landshut the Journal is continued in revised form - with a new logo, a modern layout, and a changed frequency of publication.

 

 


 

 

 

 

Schwerpunkte der Zeitschrift

Focus topics of the journal

Originalarbeiten (Research Papers, Short communications, Review articles) in deutscher und englischer Sprache zu Themen der Paläontologie und Geologie (Sedimentologie, Geochemie etc.), speziell zur regionalen Geologie des Alpen- und Voralpenraumes, insbesondere der Molasse (Sediment, Flora und Fauna, insbesondere Wirbeltiere), des Helvetikums, des Flysch, der Kreide und des Jura; darüber hinaus behandelt die Zeitschrift Themen aus Zoologie und Botanik mit Bezug zu oben genannten Schwerpunkten.

Original scientific studies (Research Papers, Short communications, Review articles) in German and English language, on issues in the fields of Palaeontology and Geology (Sedimentology, Geochemistry etc.), especially on the regional Geology of the Alps and the pre-alpine territories, in particular on the "Molasse" (Sediments, fossil Flora and Fauna, particularly Vertebrates), the "Helvetikum", the Flysch, the Cretaceous and the Jurassic; in addition the journal covers issues relating to the focus areas mentioned above from the fields of Zoology and Botany.

 

Erscheinungsweise
Frequency of Publication

Seit Oktober 2018 erscheint die Zeitschrift in unregelmäßigen Abständen, "online first" sowie "open access", zum freien Download unter

https://www.amh-geo.com/startseite/fachzeitschriften/doc-nat-communications/

 

The journal has been published in irregular intervals since October 2018, "online first" as well as "open access", for free download at
https://www.amh-geo.com/startseite/fachzeitschriften/doc-nat-communications/

 

Autorenhinweise
Instructions for Authors

(in Kürze verfügbar   available soon)

 

Herausgeber

Editorial board

Dr. Alexander M. Heyng - Editor-in-Chief

Schwerpunkte: Geologie, Sedimentologie, Geochemie   Focus topics: Geology, Sedimentology, Geochemistry

Dr. Ulrich Seehuber

Schwerpunkte: Regionale Geologie, Molasse, Wirbeltiere   Focus topics: Regional Geology, Molasse, Vertebrates

Dr. Hans-Joachim Gregor - Editor emeritus

Schwerpunkte: Paläobotanik, Molasse   Focus topics: Palaeobotany, Molasse

Dipl.-Biol. Andreas Hecker

Schwerpunkte: Zoologie, Botanik   Focus topics: Zoology, Botany

 

Verlag

Publisher

amh-Geo Geowissenschaftlicher Dienst, D-84168 Aham, Landshut

 

Wissenschaftliche Arbeit des Autors / der Autorin / der Autorengemeinschaft

Scientific work of the author(s)

Der Autor / die Autorengemeinschaft erstellt die wissenschaftlichen Inhalte im Zuge unabhängiger Forschung. Der / die Urheber überträgt / übertragen amh-Geo die notwendigen Nutzungsrechte zur Veröffentlichung im Online- und Print-Bereich sowie die Verwertung von Nebenrechten wie der Nutzung in buchfremden Medien (z.B. Internet, CD-ROM, DVD etc.).


The Author(s) create(s) the scientific contents (manuscript, figures, tables, charts) in the course of independent research. The Author(s) transfer(s) the necessary rights of use to the Publisher amh-Geo, such as the rights to publish the scientific contents in print media and online media of all kinds (Internet, CD-Rom, DVD etc.).

 

Leistungen von amh-Geo

Services provided by amh-Geo

+ Koordination des Review-Prozesses (in der Regel im "double-blind"-Verfahren)

+ Lektorat etc.

+ Erstellung bzw. Überarbeitung von Grafiken, Abbildungen (Photographien, SEM-Bilder etc.) bzw. Tafeln etc.

+ Satz & Layout etc.

+ pdf-Erstellung

+ Ablieferung der Pflichtexemplare / der digitalen Version bei der Nationalbibliothek

Der/die Autor/in / die Autorengemeinschaft erhält ein vollwertiges pdf zur nicht kommerziellen, ansonsten uneingeschränkten Verbreitung und Nutzung.

Im Falle der Veröffentlichung als Print-Version (z.b. im Format eines Jahres-Sammelbandes) übernimmt der Verlag das unternehmerische Risiko sowie die Kosten (wie z.B. Druckkosten) vollständig. Der / die beteiligte Autor / Autorin bzw. die beteiligte Autorengemeinschaft wird für die Druckausgabe eine Umsatzbeteiligung in angemessener Höhe erhalten.

 

+ Coordination of the peer review process (usually a double-blind peer review procedure)
+ Proofreading / editing etc.
+ Creation and modification of illustrations, graphs, images (photographs, SEM images, etc.) and charts etc.
+ Typesetting, composition & layout etc.
+ PDF creation
+ Delivery of the deposit copies / the obligatory digital copy to the German National Library

The author / the authors involved receive a full-featured PDF for unrestricted personal use and distribution

(not for commercial use).

In the case of publication as a print version (e.g. in a bound volume published annually) the publisher amh-Geo bears all entrepreneurial risks and arising costs (such as printing costs). For print versions the Author(s) will receive a revenue share at an appropriate level.

 

Kosten

Charges

Die amh-Geo bei der Leistungserbringung (siehe oben) entstehenden Kosten werden zwischen dem Autor / der Autorin / der jeweiligen Autorengemeinschaft und amh-Geo geteilt - in der Regel werden für ein Manuskript von 5-10 Seiten je nach Aufwand zwischen 75,- und 150,- EURO (zzgl. MwSt. 19%) in Rechnung gestellt.

The costs incurred are shared between the author / the authors involved and amh-Geo - usually (and depending on the actual work effort required), for a manuscript with 5 to 10 pages between 75,- and 150,- Euro (plus VAT 19%) are charged to the author / the authors involved.

 

 


 

 

 

Das Vertriebsmodell der Zeitschriften "documenta naturae communications" (ehemals "Zeitschrift Documenta naturae") und "documenta naturae abhandlungen" (ehemals "Documenta naturae Sonderbände") basiert auf dem Direktvertrieb zum Endkunden. Darüber hinaus will amh-Geo dem/der/den jeweiligen Autor/Autorin/Autoren eine Gewinnbeteiligung für Druckausgaben anbieten können. Daher sowie aufgrund der in der Regel geringen Auflagenhöhen im fachwissenschaftlichen Printbereich können wir einen Buchhandelsrabatt (üblicherweise +-35-50%) bzw. Rabatte für den Zwischenbuchhandel (üblicherweise +-50% ++) nicht gewähren.

The distribution model of the journals "documenta naturae communications" (formerly "Zeitschrift Documenta naturae") and "documenta naturae abhandlungen" (formerly "Documenta naturae Sonderbände") is based on direct marketing to the end customers. Further, amh-Geo wants to offer a profit participation to the respective author(s) for printed issues. For this reasons, as well as against the background of usually short runs in the geoscientific print sector, we are not able to give a usual bookseller discount (usually +-35-50%) or discounts to intermediaries / general book retailers (usually +-50% ++).

 

 

 


documenta naturae abhandlungen    ISSN (Print) 2626-4161 - ISSN (Online) 2626-9864

 

Die Zeitschrift "documenta naturae abhandlungen" ist ab Dezember 2018 die Fortsetzung der Reihe "Documenta naturae Sonderbände" (bisherige ISSN 1433-1705). Über 25 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Sonderbandes war es mit dem Verlagswechsel auch Zeit für einen Tapetenwechsel.

By December 2018, the Journal "documenta naturae abhandlungen" replaces the periodical "Documenta naturae Sonderbände" (previous ISSN 1433-1705). More than 25 years after publication of the first special volume it was time for a change of the publisher - along with a change of scenery.

 

 


 Druckversion bestellbar im


 

 

 

 

Schwerpunkte der Zeitschrift

Focus topics of the journal

Umfangreiche Originalarbeiten (+-200 Seiten und mehr, jeweils mehrere Bände möglich) sowie Dissertationen in deutscher und englischer Sprache zu Themen der Paläontologie und Geologie (Sedimentologie, Geochemie etc.), speziell zu den Sedimenten, der Flora und Fauna des Mesozoikums und Tertiärs weltweit, sowie ergänzende Themen aus Zoologie und Botanik.

 

Extensive original scientific studies (+-200 pages or more, several volumes are possible) as well as dissertations in German and English language, on issues in the fields of Palaeontology and Geology (Sedimentology, Geochemistry etc.), especially on Sediments, the fossil Flora and Fauna from the Mesozoic era and the Tertiary worldwide; in addition the journal covers related issues from the fields of Zoology and Botany.

 

Erscheinungsweise
Frequency of Publication

Seit November 2018 erscheint die Zeitschrift in unregelmäßigen Abständen, "online first" sowie "open access", zum freien Download unter

https://www.amh-geo.com/startseite/fachzeitschriften/doc-nat-abhandlungen/

 

The journal has been published in irregular intervals since November 2018, "online first" as well as "open access", for free download at

https://www.amh-geo.com/startseite/fachzeitschriften/doc-nat-abhandlungen/

 

Autorenhinweise
Instructions for Authors

(in Kürze verfügbar   available soon)

 

Herausgeber

Editorial board

Dr. Alexander M. Heyng - Editor-in-Chief

Schwerpunkte: Geologie, Sedimentologie, Geochemie   Focus topics: Geology, Sedimentology, Geochemistry

Dr. Ulrich Seehuber

Schwerpunkte: Regionale Geologie, Molasse, Wirbeltiere   Focus topics: Regional Geology, Molasse, Vertebrates

Dr. Hans-Joachim Gregor - Editor emeritus

Schwerpunkte: Paläobotanik, Molasse   Focus topics: Palaeobotany, Molasse

Dipl.-Biol. Andreas Hecker

Schwerpunkte: Zoologie, Botanik   Focus topics: Zoology, Botany

 

Verlag

Publisher

amh-Geo Geowissenschaftlicher Dienst, D-84168 Aham, Landshut

 

Wissenschaftliche Arbeit des Autors / der Autorin / der Autorengemeinschaft

Scientific work of the author(s)

Der Autor / die Autorengemeinschaft erstellt die wissenschaftlichen Inhalte im Zuge unabhängiger Forschung. Der / die Urheber überträgt / übertragen amh-Geo die notwendigen Nutzungsrechte zur Veröffentlichung im Online- und Print-Bereich sowie die Verwertung von Nebenrechten wie der Nutzung in buchfremden Medien (z.B. Internet, CD-ROM, DVD etc.).


The Author(s) create(s) the scientific contents (manuscript, figures, tables, charts) in the course of independent research. The Author(s) transfer(s) the necessary rights of use to the Publisher amh-Geo, such as the rights to publish the scientific contents in print media and online media of all kinds (Internet, CD-Rom, DVD etc.).

 

Leistungen von amh-Geo

Services provided by amh-Geo

+ Koordination des Review-Prozesses (in der Regel im "double-blind"-Verfahren)

+ Lektorat etc.

+ Erstellung bzw. Überarbeitung von Grafiken, Abbildungen (Photographien, SEM-Bilder etc.) bzw. Tafeln etc.

+ Satz & Layout etc.

+ pdf-Erstellung

+ Ablieferung der Pflichtexemplare / der digitalen Version bei der Nationalbibliothek

Der/die Autor/in / die Autorengemeinschaft erhält ein vollwertiges pdf zur nicht kommerziellen, ansonsten uneingeschränkten Verbreitung und Nutzung.

Bei der Print-Version übernimmt der Verlag die entstehenden Kosten (wie z.B. Druckkosten) in der Regel vollständig. Der / die beteiligte Autor / Autorin bzw. die beteiligte Autorengemeinschaft wird für die Druckausgabe eine Umsatzbeteiligung in angemessener Höhe erhalten.

 

+ Coordination of the peer review process (usually a double-blind peer review procedure)
+ Proofreading / editing etc.
+ Creation and modification of illustrations, graphs, images (photographs, SEM images, etc.) and charts etc.
+ Typesetting, composition & layout etc.
+ PDF creation
+ Delivery of the deposit copies / the obligatory digital copy to the German National Library

The author / the authors involved receive a full-featured PDF for unrestricted personal use and distribution (not for commercial use).

For the print version the publisher amh-Geo bears all arising costs (such as printing costs). For print versions the Author(s) will receive a revenue share at an appropriate level.

 

 


Weitere Zeitschriften: